Zwei adventistische Freikirchler im neuen US-Kongress

  Der 115. US-Kongress trat am 3. Januar 2017 zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Rund 91 Prozent seiner Mitglieder gehören einer christlichen Kirche an. Unter den Mitgliedern des Repräsentantenhauses sind auch zwei Siebenten-Tags-Adventisten. Wie die amerikanische … mehr lesen...

Jede Demokratie braucht eine starke Opposition

Ohne gesunde Opposition läuft eine Demokratie Gefahr, zu einer Willkürherrschaft zu verkommen. Die Regierenden schaffen einen Machtapparat, der politisch aktive Menschen mittels direkter oder indirekter Gewaltausübung zu beherrschen versucht. Zwar befand Winston Churchill, „die Demokratie ist eine furchtbar schlechte Regierungsform, aber ich kenne keine bessere!", dennoch mahnte er „eine Demokratie ohne eine starke, gleichberechtigte Opposition ist nur eine Scheindemokratie“. Spätestens seit Bildung des ersten Kabinetts von Bundeskanzlerin Angela Merkel im November 2005 nahm in der Bundesrepublik Deutschland die Bedeutung von echter Opposition stetig ab. Zu Beginn der zweiten Großen … mehr lesen...